Startseite

Herzlich Willkommen,

...auf der Webseite des SV Ziphona Zittau.

Alle Mitglieder des Vereins wünschen euch viel Spaß damit.

Mai 2017 - 65 Jahre - SV Ziphona Zittau

Der Sportverein Ziphona Zittau e.V. - Zittaus Nr.1 in Sachen Kegelsport

Der Sportverein Ziphona Zittau e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, hat seinen Sitz in der Großen Kreisstadt Zittau und wurde 1952 als Betriebs-
sportgemeinschaft des VEB Funkwerk Zittau unter dem Namen BSG Motor Mitte Zittau gegründet. Die damals 130 und derzeit 33 Mitglieder betreiben die Sportart Classic - Kegeln (früher Asphalt) als Leistungs - bzw. Freizeitsport. In den Jahren 1979-1990 war Ziphona Zittau ohne Unterbrechung in der Oberliga vertreten und konnte dreimal den 1. Platz belegen.

Herausragende Sportlerpersönlichkeiten unseres Vereins waren Gert Machur, der zweimalige DDR –Meister (Meister des Sportes) war in den Jahren 1979-89 Mitglied der Nationalmannschaft. Kurt Seifert als Sächsischer Landesmeister bei den Senioren B, erreichte bei den Deutschen Einzelmeisterschaften 2005 den Titel „Deutscher Einzelmeister“, belegte 2006 einen hervorragenden 3.Platz und 2007 wurde er Deutscher Vizemeister. Ein Höhepunkt in der Vereinsgeschichte war der Auftritt unseres Wettkampf-Duos Petra Hönicke und Kurt Seifert in der MDR-Sendung „Alle Neune mit Musik“ mit dem Ländergruppensieg. Besonders anerkennungswert sind die Leistungen im Behindertensport mit der Teilnahme an den Sachsenmeisterschaften und an den Deutschen Einzelmeisterschaften

Drei ausgebildete Übungsleiter betreuen 33 Kegelsportler und den gesamten Breiten- und Freizeitsport mit dem Schwerpunkt im Kinder und Jugendbereich. Schulen, Schulhort, Kindergärten und Jugendhäuser waren unsere Partner.

Der Trainingstag unserer Aktiven ist jeweils Dienstag von 15.00 bis 21.00 Uhr.

Ansprechpartner ist Manfred Pahl, Tel. 03583/705834

Die Sportart Schach wurde vom Beginn der Vereinsgründung bis 30.6.2011 im Verein realisiert. Nach über 50-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit als Abteilungs-
leiter Schach starb unser Werner Kießlingim Alter von 85 Jahren. Noch am 22.3.2011 bekam er die höchste Auszeichnung des LSB. Die meist über 80 Jahre alten Mitglieder der Sektion Schach beschlossen die Auflösung ihrer Abteilung.

Die Abteilung Classic - Kegeln des SV Ziphona Zittau hat

> 1 Seniorenmannschaft OKV-Liga
> 1 Mix-Mannschaft 2. Kreisklasse
> 1 Damenmannschaft Kreisliga (Spielgemeinschaft Empor/Ziphona)

die den Kegelsport wettkampfmäßig ausüben. Aber auch Übungsgruppen betreiben unter Anleitung Freizeitsport.

Unser Verein ist sehr um den Ausbau der Sportbeziehungen zu unseren Nachbarländern bemüht. Sportliche Vergleiche und gemeinsame Höhepunkte wurdenmit Sokol Vracov und Spartak Chrastava durchgeführt.

Fazit und Zukunftsaussichten:

Kein Nachwuchs - trotz umfangreicher Werbung und Förderung, geringe Attraktivität, Überalterung der Aktiven, Fehlen einer Generation durch Wegzug wegen Arbeit, Erhöhung der finanziellen Belastung und geringer Anreiz für „Ehrenamtliche Tätigkeit“

Kegelsport und Schach im Leistungsbereich sind sterbende Sportarten in der Region!

Der Versuch der Gründung der Spielgemeinschaft Empor Zittau/Ziphona Zittau im Kegeln für alle Mannschaften konnte 2016 nicht realisiert werden.

 n this page created by dWeb and optimized for 1024 x768 pixel!

tested with m Internet Explorer 6ok  m Mozilla 1.8ok  m Firefox 1.5ok  m Opera 9ok
© 2010 - 2011 E-Mail