16. Stadtmeisterschaft in Classic-Kegeln am 30.08.2015

 

Am 30.08.2015 wurden die 16. Stadtmeisterschaften der Stadt Zittau im Classic- Kegeln durchgeführt. Ein Bonus-Modell für Freizeitkegler und Aktive sorgte für ausgeglichene Chancen im Freizeitcenter  „Alle Neune“ an der Kantstraße. Die 2,8 bzw. 2,4 kg schwere Kugel rollte 2460 Mal die 19,5 m lange Kunststoffbahn entlang. Bei den aktiven und nichtaktiven Kegelsportfreunden floss bei 33 °C der Schweiß in Strömen, bevor die Entscheidung über die Stadtmeister und die weiteren Platzierungen am Sonntag, dem 30.08.2015 feststand.

Vom Oberbürgermeister der Stadt Zittau, Herrn Thomas Zenker, und unserem Vorsitzenden Jan Mai (SV Ziphona Zittau) konnten die Stadtmeister und Platzierten ihre Pokale und Preise in Empfang nehmen.

Vielen Dank an unsere Sponsoren, die die Basis für die Preisgestaltung ermöglichten. 

Nach einem spannenden Verlauf wurden folgende Ergebnisse, bei 30 Wurf in die Vollen unter Berücksichtigung des Bonus für Nichtaktive, erzielt: 

Ältester Teilnehmer:      

Kurt Moraweg (90 Jahre)                              

139 Kegel 

 

 

 

Beste Familie:                 

Heiko, Karin Blümel und Kevin Stastny                         

376 Kegel 

 

 

 

Männer:

Stadtmeister 2015, Marco Anders              

191 Kegel

 

2. Platz, Uwe Peukert                          

188 Kegel

 

3. Platz, Wolfgang Graichen                                     

184 Kegel

 

 

 

Frauen:                              

Stadtmeisterin 2015, Angelika Zimmer     

180 Kegel

 

2. Platz, Birgit Döhring                       

179 Kegel

 

3. Platz, Katja Böhme                        

174 Kegel

 

 

 

Kinder/ Jugend:               

Stadtmeister 2015, Kevin Stastny

167 Kegel

 

2. Platz, Erik Hantsche                          

159 Kegel